Neuigkeiten von der Matte #7 – kommende Events mit rechter Beteiligung, Recherche und Analyse

Neonazi-Hooligan auf Fightcard in Bottrop

SV Post Germania Bautzen: BoxerInnen, Hooligans, Neonazis – ein Verein mit Tradition

„Fighting Rookies“ in Halle (Saale) wirbt mit rechtem Kämpfer

Russischer Neonazi und Bodybuilder erhält Einreiseverbot in Polen

Rechte KampfsportlerInnen beim „Tag der Ehre“ in Ungarn

Neonazi-Kampfsportevent für Juni 2020 angekündigt

Kampfsport-Training der NPD in Riesa – mit Beteiligung des KdN-Teams

Kapustin und „White Rex“ setzen Arbeit in der Ukraine fort

Quo Vadis „Kampf der Nibelungen“? Continue reading „Neuigkeiten von der Matte #7 – kommende Events mit rechter Beteiligung, Recherche und Analyse“

Neuigkeiten von der Matte #6 – kommende Events mit rechter Beteiligung, Recherche & Analyse

Die Causa Timo Feucht und der Umgang der Veranstalter_innen

Neonazi-Kampfsportler aus Brandenburg vor Gericht

Kampfsportler und ihre Kandidatur für rechte Parteien

Financier von „White Rex“ will sich nach Outing aus dem Geschäft zurück ziehen

KdN-Teammitglied hat Zugang zu sensiblen Daten

Ringarzt des KdN muss Waffen abgeben

Österreicher Neonazi als Re-Seller von veganen Supplements

Kein Ultratrail-Marathon für Neonazis

„Nordische Wut“ und die „Wolgaster Kampfkunst-Gala“

Offener Brief an McFIT in Braunschweig bleibt bisher unbeantwortet

Lippenbekenntnisse bei der „Vogtländer Fightnight“ – Konsequenzen Fehlanzeige

Kommerzialisierung im Hooliganismus – Rückgriff auf Kampfsportler
Continue reading „Neuigkeiten von der Matte #6 – kommende Events mit rechter Beteiligung, Recherche & Analyse“

Neuigkeiten von der Matte #5 – Kommende Events mit rechter Beteiligung, Recherche & Analyse

Am kommenden Samstag, 13. Oktober 2018: Extrem rechtes Großevent: Der „Kampf der Nibelungen“ in Ostritz

„Teamfights“ und NS-Hardcore im November erneut beim“Schild & Schwert“-Festival in Ostritz (Ostsachsen)

Parallel zum „Kampf der Nibelungen“: Kampfsportevents in Plauen

Rechte KampfsportlerInnen bei den Aufmärschen in Chemnitz in Köthen

Continue reading „Neuigkeiten von der Matte #5 – Kommende Events mit rechter Beteiligung, Recherche & Analyse“

Neuigkeiten von der Matte #4

Kampfsport-Turniere mit extrem rechter Beteiligung

Erneut Neonazis auf der „La Familia Fight Night“

Neue Kampfsportveranstaltung in Brandenburg: Ivo Cuk bei der ersten Prenzlauer Fightnight „Night of the Champions“

„3. Invictus Fightnight“ in Saalfeld

„Ku Klux Klan“- und SS-Totenkopf-Tattoos – Markus Fuckner soll in Rheinstetten boxen

Entwicklungen innerhalb der Neonazi-Kampfsportszene

Kampfsport und RechtsRock

Extrem rechtes Kampfsport-Turnier „Tiwaz“ im Erzgebirge in Sachsen

„White Rex“-Seminar in Mecklenburg-Vorpommern

„Wardon21“-Konferenz

„Der III. Weg“ baut eigene Sport-AG aus

Erfreuliches
Kampfabsage an Neonazis in München Continue reading „Neuigkeiten von der Matte #4“

Neuigkeiten von der Matte #3

Es gibt Neuigkeiten zu folgenden Themen:

Rechte Partei diffamiert Kampfsportprojekt für Refugees

MMA-Kämpfer und Neonazi bedroht linke Kundgebung in Wurzen mit Waffe

Universität Potsdam verlängert Vertrag mit rechten Kickbox-Trainer nicht

Kampfsport-Trainer zerstört NSU-Gedenkort

Kampfsportturniere und Hassmusik

„Ostdeutschland kämpft“ – zusammen mit einschlägigen Neonazis

Rechter MMA-Fighter kämpft bei Event in Polen am kommenden Samstag

Continue reading „Neuigkeiten von der Matte #3“